0
CHF 0,00

jumi - Ungleich? - Fastenopferausgabe

2012 Februar - März
geheftet, 17x21cm
Februar 2012

Bestell-Nr. J20124

Gleiche Chancen

Auf der ganzen Welt ist vieles ungleich verteilt: zwischen Arm und Reich, zwischen Entwicklungs- und Industrieländern, zwischen Kindern und Erwachsenen. Das betrifft die Nahrung, die Bildung, das Geld und auch die Chancengleichheit von Buben und Mädchen. Diesem Thema geht das Jumi am Beispiel der Schule nach: Haben Jungs und Mädchen die gleichen Chancen? Wie funktioniert der Unterricht in Madagaskar und wie in der Schweiz? Aus Madagaskar kommt die Projekterzählung des Fastenopfers: Anna erzählt aus ihrem Leben und warum sie und ihr Bruder zur Schule gehen, im Gegensatz zu vielen andern Kindern in Madagaskar. Das Jumi gibt auch Tipps, wie die Sammlung für das Fastenopfer unterstützt werden kann.


CHF 3.50

ab 10 Ex. CHF 1.50


In den Warenkorb

Artikel sofort lieferbar

Ab CHF 50.00
kostenlose Lieferung

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch...