0
CHF 0,00

Lehnert, Jutta / Becker, Jonas / Schwarz, Susi

Wo die wilden Kinder wohnen

Thematische Sommerlager mit Kindern
broschiert, 222 Seiten, 14.7x21 cm
1. Auflage 2012

ISBN 978-3-7252-0932-3
Bestell-Nr. R0932

Sommerlage sind Orte, wo Freiräume jenseits von Schuldruck, von gesellschaftlichen und familiären Zwängen erlebbar werden. Kindern und Jugendlichen wird ermöglicht, neue Erfahrungen zu machen, die nicht erst darauf warten, im Fernsehen zu erscheinen, um wirklich gut zu sein.

Gleichzeitig sind Jugendlager ein spannendes pädagogisches Erfahrungsfeld für die Leitungsteams. Grundlage der pädagogischen Arbeit ist die Wertschätzung des Menschen in christlicher Ethik, (in christlicher Ethik eventuell weg). Die allgegenwärtige Diktatur der Vermarktung wird durchbrochen, weil in richtiger Jugendarbeit die Wertschätzung gezielt beim Menschen als sozialem Wesen ansetzt. Werte und Schätze sind die Kinder und die jungen Erwachsenen selber, die wenigstens in der Freizeit einem Prozess entzogen werden, der vom Kindergarten, bis ins Erwerbsleben den ökonomischen Nutzen von Fertigkeiten und Wissen über alles andere stellt. Die Sommerlager nehmen sich heraus, diesen Stress, unter dem schon Kinder leiden, mit dem kleinen Spass des alltäglichen Zusammenseins zu durchlöchern.

Das vorliegende Buch zeigt die Grundlagen einer wertschätzenden Pädagogik und stellt vier thematische Sommerlagern vor, alle in der Praxis erprobt: Die sieben Geheimnisse des Lebens. Von Lumpenhunden und Galgenstricken (Räuberlager). Weisst du, dass die Bäume leben. Das Dorf der träumenden Kinder. In ihrer Grundlegung und praktischen Ausführung sind die Modelle Anregung und Ermutigung im Kampf gegen Langeweile und verblödenden Druck des Kommerzes.



CHF 28.50


In den Warenkorb

Artikel sofort lieferbar

Ab CHF 50.00
kostenlose Lieferung

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch...