0
CHF 0,00

Brauner, Christian

Meine stärksten Rollenspiele

Körperbetonte Methoden und szenisches Arbeiten
geheftet, 90 Seiten, 14,8 x 21cm
1. Auflage 2009

ISBN 978-3-7252-0864-7
Bestell-Nr. R0864

Dieses Methodenbuch zeigt, wie körperbetonte Übungen und Rollenspiele in Schule und Jugend(sozial)arbeit als Verhaltenstraining und zur Persönlichkeitsbildung eingesetzte werden können. Es geht um ein ganzheitliches nachhaltiges Lernen durch (szenische) Erfahrungen. Dabei ist jede einzelne Person genauso wichtig wie die Gruppe, in der dieses Lernen geschieht. Lernen - wie Leben als solches - braucht die Solidarität anderer Menschen.

Der Autor hat als systemischer Psychodramatiker mit den vorgestellten Modellen und Bausteinen viel Spass und auch Erfolg in der Arbeit. Dieses Buch soll ermutigen, szenisch zu arbeiten, weil szenisches Arbeiten alle Dimensionen des Menschen (Kopf, Herz, Handeln) anspricht.

Die moderne, plurale Gesellschaft bietet viele Freiheiten. Freiheiten, seine Biographie zu planen, sein Leben und seine Identität zu gestalten. Das erfordert vor allem Kompetenzen im Spielen gewisser Rollen, geht man davon aus, dass Menschen als sich selbst reflektierende Individuen in verschiedenen Zusammenhängern verschieden Rollen spielen können und müssen.



CHF 13.80


In den Warenkorb

Artikel sofort lieferbar

Ab CHF 50.00
kostenlose Lieferung

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch...