0
CHF 0,00

Arnold, Markus

Die Bussfeier

Theologie - Modelle - Meditationen
broschiert

ISBN 978-3-7252-0673-5
Bestell-Nr. R0673

Schuld zu erkennen und zu bekennen, das wirkt befreiend und ist ein wichtiger versöhnender Schritt auf Mitmenschen und Gott hin. Aber wie?, fragen Seelsorgerinnen und Seelsorger angesichts der Probleme, die gegenwärtig so viele Leute mit Begriffen wie «Schuld», «Sünde», «Busse» und leider auch mit dem zentralen Begriff «Gnade» haben. Nach grundsätzlichen Reflexionen zum Busssakrament vermittelt Markus Arnold Modelle für Bussmeditationen. Er macht den Menschen von heute zentrale Begriffe wie Schuld und Umkehr erfassbar und zeigt, welcher Weg zu echter Versöhnung führen kann. Er stellt Feiern für die Advent- und die Fastenzeit vor, weitere als Vorbereitung auf ein Marienfest, auf Fronleichnam, Pfingsten, ein Erntedankfest oder für den Dank-, Buss- und Bettag. Stichworte sind unter anderem: Ein Kind stellt sich in den Weg und fordert Gerechtigkeit. Der eine Gott und die vielen Götzen. Das Mahl mit Sündern. Die Seligpreisungen. Die Schuld der Väter etc. Zu fünf Modellen liegen Dias vor, welche sich vorzüglich zur Begleitung der Meditationen eignen.



Artikel nicht mehr lieferbar

Ab CHF 50.00
kostenlose Lieferung

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch...